3M Politur Set Test

Kleine Schrammen und Verunreinigungen im Autolack sind ärgerlich und stören die Optik des Fahrzeugs. Deshalb kommen versierte Autobesitzer nicht um regelmäßige Polituren inklusive Versiegelung der Oberfläche herum.

In diesem Artikel geht es um die Marke 3M. Hier erfährst Du alles zur Marke und deren Produkten. Wir erklären, warum 3M einen besonders guten Ruf genießt und stellen Dir einige Produkte genauer vor.

Unter anderem erklären wir im 3M Politur Set Test wie die Produkte angewendet werden und welche Ergebnisse sie erzielen. Außerdem zeigen wir Dir, wie bisherige Kunden mit den Produkten zufrieden waren und wo noch Verbesserungsbedarf besteht.

3M Politur Test

Inhaltsverzeichnis

Das wichtigste in Kürze

  • 3M ist eine Firma, die besonders hochwertige und wirksame Produkte herstellt. In der Autobranche genießt das Unternehmen einen sehr guten Ruf.
  • 3M steht für Innovation und entwickelt stets neue Spezialpasten, die weit über die Autobranche hinaus zum Einsatz kommen.
  • Das Politurset von 3M überzeugt mit sehr guten Reinigungsergebnissen. Einzig und allein die Versiegelung lässt etwas zu wünschen übrig.
  • Insgesamt ist das 3M Set auch aufgrund des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses empfehlenswert.
    Nach oben
  • Du kannst dir hier das Set auf Amazon anschauen

3M – Die Marke

3m Politur TestDas Unternehmen 3M ist für seine hochwertigen Polituren bekannt. Auch Profis nutzen die Produkte dieser Firma gerne, um Autos zu polieren und Kratzer effektiv zu entfernen, denn alle Produkte haben eine sehr gute Qualität und sind einfach und schnell anwendbar.

3M’s Slogan „Geist der Inspiration“ veranschaulicht gut, dass das Unternehmen sich nicht auf seinen Erfolgen ausruht, sondern stetig daran arbeitet, neue und innovative Produkte zu entwickeln.

Die hohe Qualität der 3M Politur Sets sowie die umfangreiche Produktpalette von Polituren bis hin zu Schutzausrüstung und ein eigenes Sortiment für Spezialanwendungen, das 3M anbietet, überzeugen auf ganzer Linie. Regelmäßige Qualitätskontrollen halten den Standard stets hoch.

Interessanterweise werden 3M Polituren nicht mehr nur in der Autobranche verwendet. Auch Hochglanzmöbel können mit den Produkten problemlos poliert und so schonen von Kratzern befreit werden.

Außerdem ist 3M auch im medizinischen Bereich sowie in der Elektronik und Raumfahrttechnik tätig und entwickelt immer neue Produkte.

Aber bleiben wir einmal beim Thema Auto. 3M bietet verschiedene Produkte an, die Kratzer entfernen können.

Die Ein-Schritt-Schleifpaste „Perfect-it“ stellt die schnellste Möglichkeit dar kleine Kratzer und Unebenheiten auszugleichen. Auch Oxidationen, die an der Oberfläche ansetzen, können damit problemlos entfernt werden.

Außerdem gibt es die „Extra Fine Schleifpaste“, die durch ihre innovative Zusammensetzung ein besonders gutes Ergebnis erzielen soll.

Der „Scotch Brite Flecken Radierer“ Schwamm von 3M ist ein besonders effektives Mittel bei der Flecken- und Kratzerentfernung. Er muss nur mit Wasser angefeuchtet werden und liefert ein sehr gutes Politurergebnis.

Neben den Einzelprodukten bietet 3M auch ein Komplettset an, das bereits alle benötigten Poliertücher und Pads enthält.

Wir haben uns in dem 3M Politur Set Test alle 4 Polituren, die im Komplettset beinhaltet sind, genauer angeschaut. Das Testergebnis erfährst du im unteren Teil des Artikels.

 3M Politur Set Test

3M Politur Set Test

Das Politur Set von 3M beinhaltet die 3M Schleifpaste, die 3M Politur sowie das 3M Polish Rosa. Außerdem ist Poliervlies (10x) ein Mikrofasertuch sowie ein Hai-Tecs Handpuck soft enthalten. Zwei Hai Tecs Polierschwämme (1x soft, 1x mittelhart) runden das Set ab.

Zunächst wird die Schleifpaste verwendet, um kleine Kratzer, Flecken und Verunreinigungen vom Autolack zu entfernen. Anschließend wird die Politur aufgetragen. Diese sorgt für ein glänzendes Auto.

Im letzten Schritt kommt die Polish Rosa Versiegelung zum Einsatz. Diese schließt die Poren im Lack und sorgt so dafür, dass Schmutz nicht mehr so gut haften bleibt. Außerdem schützt sie die empfindliche Autooberfläche nach außen.

3M Schleifpaste

Die 3M Schleifpaste kann sowohl auf allen Basis-Lackfarben sowie auf Kunststoff oder Klarlacken angewendet werden. Sie wird dazu genutzt, um Unebenheiten und Kratzer von der Oberfläche des Autos zu entfernen.

Auch Verunreinigungen wie Vogelkot, Überreste von Insekten oder anderer Schmutz können leicht weggeschliffen werden.

Damit bildet die Anwendung der Schleifpaste die Vorbereitung für die spätere Politur.

3M Hochglanz Maschinen Politur

Die 3M Hochglanz Maschinen Politur kann leicht und problemlos verarbeitet werden. Bei richtiger Anwendung glättet sie die Oberfläche und entfernt Kratzer effektiv.

Wie der Name des Produktes verrät, kann der Lack wieder auf Hochglanz gebracht werden. Das Auto sieht nach der Politur aus wie neu.

3M Polish Rosa

Das Polish Rosa bildet den Abschluss der Politur und Kratzerentfernung. Dabei handelt es sich um eine leicht verarbeitbare Hochglanz Versiegelung.

Die Poren des Lacks werden mit diesem Produkt verschlossen, was dazu führt, dass Dein Auto langfristig vor Kratzern und Schmutz geschützt wird.

Kunden schätzen die leichte Anwendbarkeit sowie die problemlose und rückstandsfreie Entfernung. Außerdem ist das Produkt sehr ergiebig und kann für mehrere Politur Vorgänge verwendet werden. Es werden durchweg gute Ergebnisse erzielt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist fair.

Kritikpunkt an 3M Polish Rosa ist die teilweise mangelhafte Versiegelung. Kunden wünschten sich ein langlebigeres, stärkeres Ergebnis.

Fazit zum 3M Politur Test

Insgesamt ist das 3M Politur Set im Vergleich zu anderen Produkten relativ teuer, kann aber vor allem durch sehr gute Polierergebnisse punkten. Kleine Kratzer sowie Verunreinigungen haben keine Chance und können einfach wegpoliert werden.

Der hohe Preis wird außerdem durch die große Ergiebigkeit relativiert.

Die Anwendung und die guten Reinigungsergebnisse sorgen für ein insgesamt gutes Abschneiden des 3M Sets im 3M Politur Test. Einzig die nicht ganz optimale Versiegelung ist ein Kritikpunkt an den Produkten.